K-Tipp

K Tipp: das Verbrauchermagazin,
das kein Blatt vor den Mund nimmt

Konsumentenschutz wird in der Schweiz grossgeschrieben. Nicht zuletzt deshalb ist 
K Tipp so erfolgreich und kann alle zwei Wochen fast eine Million Leser in den Bann ziehen. Das Magazin bewertet regelmässig Rot-, Weiss- und Schaumweine in eigenen Degustationen und berichtet ausführlich darüber. Auf die ehrlichen Produktbewertungen können Sie sich zu jeder Zeit verlassen. 

Objektive Einschätzung von
Prämierungen und Auszeichnungen

Die K Tipp-Redakteure nehmen sich viel Zeit, auch Prämierungen mit Sachverstand unter die Lupe zu nehmen. Auszeichnungen können im Wettbewerb helfen, denn sie geben dem Konsumenten einen ersten Überblick über prämierte Weine. Die Redaktion des Magazins versorgt den Leser zusätzlich mit einem eigenen Bewertungssystem, das bei den selbst durchgeführten Weintests verwendet wird. 

Medaillen als erste
Orientierung für Konsumenten

Es bietet sich an, verliehene Medaillen oder Auszeichnungen zur Erstorientierung zu nutzen, wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten Wein sind. In der Schweiz wird Spitzenwein oft für einen guten Preis angeboten. Am Ende bringt jedoch der eigene Gaumen das zum Kauf entscheidende Kriterium. Probieren geht deshalb über studieren, denn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt immer dann, wenn Sie mit dem Geschmack des Weines zufrieden sind. Wenn zusätzlich noch der Fachmann sagt, dass es sich um einen Spitzenwein handelt, dann gibt es nur eines: Greifen Sie zu! 

Von K-Tipp ausgezeichnete Weine

Sauvignon Blanc IGP

Sauvignon Blanc IGP

CHF
3,49
Einen kurzen Moment